Bellz!

Bellz! – Das Glöckchen Mikado

Einfach zu spielen und doch herausfordernd.

Ein Spiel für 2 – 4 Spieler ab 6 Jahren. Spielzeit: ca. 15 min

Das erste, was bei diesem Spiel auffällt, ist die Verpackung. Das Stoffetui ist gleichzeitig Verpackung und Spielfeld. Mit ca. 23cm Größe passt es wunderbar in die meisten Taschen und ist damit ein tolles Spiel für unterwegs.

In dem Etui verstecken sich 40 unterschiedlich große Glöckchen in 4 verschiedenen Farben. Der magnetische Stab hat auf dem einen Ende einen schwachen und auf dem anderen Ende einen starken Magneten.

Vorbereitung:

Das Etui wird geöffnet, die Glöckchen werden gemischt. Der Start – Spieler schnappt sich den magnetischen Stab.

Spielverlauf:

Der Spieler wählt einen Farbe aus, die noch niemand gewählt hat. Dann entscheidet er, welche Seite des magnetischen Stabes er für diesen Spielzug benutzen will.

Achtung: Während des Zuges darf die Stabseite nicht gewechselt werden.

Jetzt werden so viele Glöckchen der gewählten Farbe gesammelt wie möglich – keine andersfarbigen. Die Glöckchen dürfen aneinander hängen oder um das Stabende herum.

 

Man darf solange spielen bis…

• mehr als eine Farbe am Stabende hängen. 

• Glöckchen aus der Spielfläche oder außerhalb vom Stabende fallen.

Wenn das passiert, werden alle Glöckchen von diesem Spielzug zurück auf die Spielfläche gelegt, und der nächste ist am Zug.

Du bist zufrieden mit der Anzahl der Glöckchen? Dann beende diesen Zug und nehme die Glöckchen vom Stab und lege sie vor dich.

Spielende:

Wer als erster alle 10 Glöckchen seiner Farbe eingesammelt hat, gewinnt das Spiel.