Storiez

Neues Jahr, neue Vorsätze?

Wie wäre es mit diesem: Mehr spielen und dabei noch was fürs Gedächtnis tun.

Da weiß ich, wie man 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen kann.

Storiez ist eine neues Kartenspiel von Amigo.

Spielidee: Denkt euch gemeinsam mit Hilfe der Storiez – Karten eine Geschichte aus. Je verrückter, umso besser!                           

Aber: Irgendwann stellt euch ein Mitspieler auf die Probe. Dann müssen alle die Bilder nochmal in der richtigen Reihenfolge erzählen.

Das Material: Im Spiel enthalten sind:

10 Themenkarten                                                                        50 Motivkarten

Dazu kommt noch eine ausführliche Spielanleitung und eine Sanduhr (ca. 90 Sekunden).

Vorbereitung: Die Themenkarten und die Motivkarten werden getrennt gemischt und verdeckt vor euch gelegt. Die Sanduhr steht daneben. Fertig!

Ablauf: In jeder Runde wird gemeinsam eine Geschichte erfunden. Der erste Spieler dreht dafür die erste Themenkarte um und nennt ein Thema, das zu dieser Karte passt (z.B. Abenteuer).

 

Der Startspieler deckt nun auch die erste Karte vom Motivstapel auf und beginnt die Geschichte (Es geschah in einem dunklen Wald…).

Danach ist der nächste Spieler an der Reihe. Jeder Spieler, der dran ist, hat folgende Möglichkeiten:

1. Er erzählt die Geschichte weiter, indem er eine neue Karte umdreht oder 

2. er stoppt die Geschichte und fordert damit die anderen Spieler heraus.

Wird die Geschichte gestoppt, dreht der Spieler den Stapel mit den aufgedeckten Motiven um. Jetzt müssen sich alle anderen Spieler gemeinsam an die Motive auf den Karten erinnern – und zwar in der richtigen Reihenfolge.

Dazu dreht der Herausforderer die Sanduhr um. Die Spieler haben 90 Sekunden Zeit, sich zu erinnern.

Das Motiv jeder einzelnen Karte vom Beginn bis zum Ende der Geschichte wird benannt und jedesmal zur Kontrolle umgedreht. Liegt ihr richtig? Dann macht mit der nächsten Karte weiter.

Belohnung: Habt ihr alle Karten richtig benannt? Dann erhält jeder von euch bis auf den Herausforderer eine Motivkarte aus eurer Geschichte als Belohnung. 

Habt ihr einen Fehler gemacht oder ist die Sanduhr abgelaufen? Dann erhält der Herausforderer  2 Motivkarten.

Nun kann die nächste Runde beginnen.

Wer als erster 5 Motivkarten als Belohnung erhalten hat, gewinnt dieses Spiel.

Fazit: Ein tolles Spiel für 2- 5 Spieler ab 8 Jahren, um der Kreativität und dem Gedächtnis so richtig auf die Sprünge zu helfen.

Viel Spaß!