Wecke den Ninja in dir!

Mit Cobra Paw!

Bei diesem Spiel ist messerscharfe Konzentration, ein gutes Auge und ein wacher Geist gefragt.

Die Regeln sind schnell verstanden:  

Alle Steine liegen offen auf dem Tisch. Der erste Spiel würfelt mit beiden Würfeln. Die Würfel zeigen an, welche Kombination von Mustern der Stein zeigen soll, den sich die Spieler schnappen sollen. Wer sich den passenden Stein als erster schnappt, legt ihn offen vor sich ab und darf als nächster würfeln.

Der Erste, der 6 Steine geschnappt hat,  gewinnt.

Ein schnelles Spiel für 2 – 6 furchtlose Ninjas ab 6 Jahren.

Viel Vergnügen

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen wollte

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur der kleine Siebenschläfer ist noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer!

Ein Tier nach dem anderen versucht, dem Kleinen zu helfen. Dabei werden sie selber müde. Schafft der Siebenschläfer es, allein einzuschlafen?

Eine Gute-Nacht-Geschichte mit tollen Bilder für alle ab 3 Jahre, die nicht einschlafen können.

Und wer noch nicht genug hat vom kleinen Siebenschläfer, für den gibt es 2 weitere Bücher zu Vorlesen und Anschauen.

 

Das Rotkäppchen – Duell

Es war einmal ein kleines Mädchen, das bekam von ihrer Großmutter eine Kappe aus rotem Samt geschenkt….

Wer kennt es nicht, das Märchen vom Rotkäppchen. Game Factory hat aus dieser Geschichte ein Spiel gemacht.

Wie der Name schon sagt ist es ein Spiel für 2 Personen ab 5 Jahren. Das Spiel kommt ohne Spielplan aus, die 30 Bäume lassen sich schnell aufstellen. So eignet das Spiel auch prima zur Kinderbeschäftigung, z.B. im Restaurant. Auch die angegebene Spielzeit von 10 Minuten kann man wunderbar einhalten. Für kleine Kinder mit weniger Geduld eine tolle Unterhaltung. Die einfache Bedienungsanleitung gibt es in 4 Sprachen (deutsch, englisch, italienisch und französisch).

Ziel ist es, 3 Picknickkörbe in dem Wald zu finden. Dieser Wald besteht aus 2 Set mit je 15 einzelnen Bäumen.

Die Spieler bauen nun den Wald auf, indem sie im Wechsel je einen Baum aus ihrem Set aufstellen. Die Bäume möglichst durcheinander stellen. Eine Form muss man nicht einhalten. In dem Wald verstecken sich Wolf und Jäger, die Picknickkörbe, aber auch Wegweiser sind zu finden.

Nun gilt es, die Picknickkörbe zu finden. Nacheinander drehen die Spieler einen Baum um. Wegweiser und Jäger helfen, die Körbe zu finden. Wer einen Baum mit einem Wolf umdreht muss einen Picknickkorb abgeben.

Der erste, der alle 3 Körbe gefunden hat, erhält einen Taler der Großmutter.  Danach wird der Wald neu aufgebaut, denn nur, wer 2 Taler besitzt, hat das Spiel gewonnen.

Neugierig geworden? Dann besucht uns doch im Laden und spielt mit uns.

 

 

Herzlich Willkommen

März 2018 

Neu auf dem Spieltisch – Das Rotkäppchen-Duell

Kommt vorbei und spielt mit uns!

01. November 2017

Wir feiern unser 5-jähriges Jubiläum. Kommt vorbei und feiert mit uns!

08. – 10. Dezember 2017

Weihnachtsmarkt in Ribnitz – Damgarten

An diesen 3 Tagen findet ihr uns in der Galerie im Kloster. Natürlich ist am Freitag und Samstag der Laden geöffnet.

09. Dezember 2017

Adventsmarkt in Altenwillershagen

 gemütliches Beisammensein in der Scheune des 4-Seiten-Hofes in der Lindenstraße

15. Dezember 2017

Weihnachtsmarkt in der Recknitz – Grundschule in Ahrenshagen

16. Dezember 2017

Langer Samstag der Händler der Langen Straße in Ribnitz – Damgarten

Wir öffnen zusätzlich von 14.00 – 18.00 Uhr unsere Läden, damit ihr in aller Ruhe bummeln könnt.

Zusätzlich findet noch die Veranstaltung „Advent in den Höfen“ statt.

 

Neu im Spielraum!

  028               2017_kennerspiel

 

Das Live Escape Game für zu Hause!

Löst gemeinsam alle Rätsel, so schnell ihr

könnt!

Schafft Ihr es zu entkommen?

 

 

030                               033

Hast du Spaß am Knobeln und Rätseln? Denkst du gern um die Ecke und gibst nicht so schnell auf? Dann sind die  Exit – Spiele genau das Richtige für dich. Dabei bedarf es nur wenig Material – ein paar Karten und etwas Krimskrams. Und die Bereitschaft, das das Spielmaterial zu bekritzeln und zerschneiden. Aber es lohnt sich.

Die Anleitung ist sehr verständlich. Ausgang sind das beiliegende Buch und die Decodierscheibe. Die Karten werden auf 3 Stapeln sortiert, die Vorderseite darf nicht angeschaut werden. Außerdem braucht ihr Stifte, einpaar Blätter Papier und eine Uhr oder Stoppuhr. Denn das Ziel ist es,in möglichst kurzer Zeit den Code zu knacken.

Wenn du bei einem Rätsel stecken bleibst, gibt es Hilfekarten, die dich bei der Auflösung unterstützen.

Und dann kann es auch schon losgehen.

Wer nach dem ersten Spiel süchtig geworden ist, kann beruhigt sein. Im Moment gibt es 6 verschiedene Spiele. Wir hoffen für die Zukunft auf noch mehr Spannung.

 

Produkte dieser Marken findest du im Spielraum:

Logos